Aktuelle Seite: HomeInformationen

Informationen

STROM SIEHT MAN NICHT

HÖRT MAN NICHT

RIECHT MAN NICHT.

STROM SPÜRT MAN, ABER ERST, WENN ES ZU SPÄT IST.

Gibt es in Ihrer Anlage:

  • brüchige Kabel, freihängende oder freiliegende bzw. blanke Leitungen?
  • Steckdosen ohne Schutzleiter?
  • beschädigte Abdeckungen von Steckdosen, Steckern oder Sicherungen?
  • Stecker, Steckdosen, Leitungen und Sicherungen, die warm werden?
  • geflickte Sicherungen?
  • häufig Kurzschlüsse, häufiges "HERAUSFLIEGEN" der Sicherungen bzw. des FI-Schutzschalters (FISS)?
  • ein leichtes Elektrisieren (kitzeln) bei Berühren von Geräten aller Art?
  • ein leichtes Elektrisieren bei Berühren von Wänden?
  • einen elektrischen Anschluss von Gasgeräten und deren Steuerung (z.B. Thermostat), der ohne Beziehung eines befugten Elektrotechnikers durchgeführt wurde?

Wenn auch nur einer der oben angeführten Punkte auf Ihre Elektroanlage zutrifft, dann sollten Sie auf Nummer sicher gehen und unsere Dienste in Anspruch nehmen.

Vor Renovierungsarbeiten in Zimmern, Wohnungen, Häusern bzw. Betrieben sollten Sie die elektrische Anlage überprüfen lassen.

Elektrische Anlagen im privaten Bereich sollten regelmäßig (mindestens alle 5 Jahre) überprüft werden!!!

Ein ausgesprochen wichtiger Rat!

Was haben Sie von der schönsten Tapete, die Sie gerade an die Wand gebracht haben, wenn die elektrischen Leitungen schadhaft sind, oder der Schalter, oder die Steckdose am falschen Platz ist.

Denken Sie vor der Renovierung an Änderungen im Renovierungsbereich. Neben dem Sanitärinstallateur und dem Tischler sollte man unbedingt auch den Elektriker kontaktieren, denn die Sicherheitsvorschriften haben sich im Laufe der Zeit geändert, genauso wie die Ansprüche und Komfort, die Sie an eine gute Elektroinstallation stellen.

Ist die vorhandene Elektroinstallation ausreichend?
Plane ich in Zukunft neue stärkere Geräte?
Sind Schalter, Steckdosen und Lichtauslässe am richtigen Platz?
Sind Reparaturen notwendig?
Gibt es neue Techniken? z.B. Bus-System, Kleintelefon-Anlagen, Netzwerke

Gibt es:
schöneres Schaltermaterial?
besseres Licht?
elektrische Jalousien oder Markiesen mit diversen Sensoren usw.?

Das sind nur einige Fragen, die Sie sich vor Renovierungsarbeiten stellen sollen und danach zu einem kostenlosen fachmännischen Beratungsgespräch 07258 / 2341 wählen sollten oder kontaktieren Sie uns unter KONTAKT.

offene Stelle

Wir suchen DICH zur Verstärkung für unser Team!


Unsere Tätigkeiten:
- Sämtliche E-lnstallation für Gewerbe- und Privat-Bauten
- BUS-lnstallationen (LCN inkl. Schulung + Loxone)
- IT-Verkabelung
- SAT- und Alarm-Anlagen-Montage
- Sämtliche lnstandhaltungs-Arbeiten für lndustrie-Betriebe und Gewerbe
- Reparaturen aller Art
Wir würden uns über ein Bewerbungs-Gespräch mit DIR sehr freuen.

Mindest-Kollektivvertrags-Lohn € 2.044,-- brutto pro Monat.
Bereitschaft zur Überbezahlung vorhanden, je nach Qualifikation.

Bei Interesse melde dich bitte unter:
07258/2341
0676/5024906
email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kontakt

Elektrotechnik Jenzer
Mühlgruberstraße 21
4540 Pfarrkirchen bei Bad Hall
Telefon: 07258 / 2341
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten:
Mo, Di, Do Fr
08 Uhr - 12 Uhr // 14 Uhr - 18 Uhr
Mi 08 Uhr - 12 Uhr
Sa 09 Uhr - 11 Uhr

Zum Seitenanfang